Optimale Vorsorge für Sie und Ihre Mitarbeiter und das Thema Steuer speziell für Gartenbau und Landwirtschaft.

Unternehmertreff für unsere Mitglieder:
am 07.03.2017 um 16:00 Uhr

Welche Vorsorge für Heute und für die Zukunft ist sinnvoll und notwendig? Wie können Sie zur betrieblichen Altersvorsorge Ihrer Mitarbeiter beitragen und lohnt sich diese überhaupt? Diese Themen sind wichtig und doch schiebt man sie gerne immer wieder auf.  Margret Tischler gibt als unabhängige Beraterin für Einkommens- und Vermögenssicherung der Landwirtschaftskammer NRW wichtige Informationen und Tipps zu diesen wichtigen Themen.

Zu Gast in den neuen Räumlichkeiten unseres Mitglieds, der Steuerkanzlei Steger in Geldern, zeigt Norbert Steger steuerliche Aspekte speziell für den Gartenbau und die Landwirtschaft auf, die dabei helfen, die vom Staat geschaffenen Rahmenbedingungen und Fördermöglich-keiten optimal zu nutzen.

Anmeldung bis 02.03.2017
bei Kirsten.Hammans@lwk.nrw.de