Über uns

Leistungen

Unsere Leistungen

Monat für Monat machen mehr mit: Das Netzwerk von Agrobusiness Niederrhein e.V. wächst immer weiter. Und jedes neue Mitgliedsunternehmen bringt neue Kompetenzen ein – wieder ein Ansprechpartner mehr, der für Fragen und Kontakte bereitsteht. Damit wird das Netzwerk immer leistungsfähiger.

Wir bieten Ihnen
  • Eine Plattform zum Aufbau von Geschäftskontakten zu anderen Unternehmen, zu Vertretern von Institutionen.
  • Präsentation des eigenen Unternehmens im Internet und in Veranstaltungen gegenüber den Mitglieder.
  • Den Austausch von Informationen und Erfahrungen zu aktuellen Trends und Themen.
  • Den intensiven Wissenstransfer zwischen Wissenschaft und Wirtschaft.
  • Unterstützung bei der Suche nach Experten und möglichen Kooperationspartnern.
  • Regionale Kooperationschancen, zum Beispiel zur Kompetenz- und Absatzsteigerung, zur günstigeren Beschaffung, zur Qualifizierung.
  • Die Einflussnahme auf die Themen- und Projektwahl, auf die Konzeption von Veranstaltungen und auf das Marketing der Initiative.

 

Leistungen im Überblick

Marketing
  • Nutzung des gemeinsamen Logos
  • professionelle Vernetzung
  • Bereitstellung von Werbemitteln
  • Internetpräsenz mit Profilen aller Mitglieder
Pressearbeit
  • Darstellung des Agrobusiness Niederrhein e.V. in der lokalen Tagespresse mit dem Ziel der Wahrnehmung und Anerkennung
  • Darstellung der Region/Branche in der überregionalen Tagespresse
  • Darstellung einzelner Unternehmen in der Fachpresse
  • Unterstützung der Unternehmen bei Kontakten zu Pressemedien
Lobbyarbeit
  • Vertretung der branchenübergreifenden Interessen in der Region
  • Herstellung und Pflege von Kontakten zu Politik, Wirtschaft, Bildung, Öffentlichkeit
  • Vertretung der regionalen Interessen in Düsseldorf, Berlin, Brüssel
Event-Management
  • Durchführung von Branchentreffen
  • Tage der offenen Tür
Projektmanagement
  • Zusammenstellung von möglichen Förderpartnern
  • Informationen zu Fördermitteln und -Programmen
  • Initiierung und Moderation der ersten Projektgruppentreffen
  • Logistische Unterstützung: Sekretariat, Räume, Kommunikation
Informationsaustausch
  • Branchentreffen/Themenveranstaltungen
  • Kooperation und Informationsaustausch mit Forschungseinrichtungen
Angebote von Mitgliedern
  • Wirtschaftlichkeitsanalysen (IHK, LWK)
  • Existenzgründerberatung (WiFö, IHK)
  • Standortgutachten (WiFö, IHK)
  • Unterstützung bei Genehmigungen von Ämtern und Behörden (z. B. bei Betriebserweiterungen)
  • Unterstützung bei der Vermarktung bzw. bei der Suche nach Vermarktungspartnern