Gefördert durch:


Downloads
Veranstaltungsdetails


Die Vorträge im Rahmen dieser Veranstaltung werden auf Englisch gehalten. Präsentationsfolien sind zum Teil auf Deutsch oder Niederländisch. Fragen dürfen auch auf Deutsch oder Niederländisch gestellt werden.

Together with four speakers from Germany and the Netherlands, we want to look at the current status quo regarding the technologies of producing and using green hydrogen made from sustainable sources of energy.

Join the online meeting to learn more about advantages, obstacles and opportunities of hydrogen. After each presentation, there will be the opportunity to clarify comprehension questions. When all speakers have given their presentation, a broader discussion will allow the participants to ask further questions or share own views and ideas for additional opportunities of hydrogen production and usage within the agribusiness.

Online-Seminar "Wasserstoff im Agrobusiness" – Hydrogen production and usage in the agribusiness, am 2020-12-15 15:00:00 Uhr

15:00 h        Welcome & opening       

15:10 h        Dr. Frank Koch, EnergieAgentur NRW
What role does hydrogen play for our future energy industry? What advantages, opportunities and risks are linked to hydrogen?

Welche Rolle spielt Wasserstoff in Zukunft für die Energiewirtschaft? Welche Vorteile, Chancen und Risiken sind mit Wasserstoff verbunden?

15:30 h        Maximilian Schleupen, RWTH Aachen
What role can biogas play in the supply of hydrogen?

Welche Rolle kann Biogas in der Bereitstellung von Wasserstoff spielen? 

15:50 h        Manfred Limbrunner, Proton Motor
What are the different types of fuel cells and how can the agribusiness sector potentially gain from using hydrogen?

Welche unterschiedlichen Brennstoffzellen gibt es und wie kann das Agrobusiness von der Anwendung von Wasserstoff profitieren?

16:10 h        Marcel Vogelsangs, MV Energietechniek
What about the Netherlands and their infrastructure for the production and usage of hydrogen? What are the opportunities for hydrogen in agribusiness, on the Dutch and on the German side? Short movie: “First green hydrogen production in the Netherlands”.

Wie sieht es in den Niederlanden aus - wie ist ihre Infrastruktur zur Produktion und Anwendung von Wasserstoff aufgestellt?  Welche Chancen bietet Wasserstoff im Agrobusiness auf deutscher und niederländischer Seite? Kurzfilm: "Erste grüne Wasserstoffherstellung in den Niederlanden".

16:30 h        Discussion

17:00 h        Closing remarks


The event will take place via Zoom. You can join with your computer/laptop or smartphone (Zoom App or call). 

Please register via the online form below or via e-mail (kathrin.poetschki@lwk.nrw.de). If you have successfully registered, you will receive an e-mail with the login data within the next days. If you do not receive this e-mail by December 11, please contact Kathrin Poetschki (kathrin.poetschki@lwk.nrw.de).



Jetzt registrieren:
Diese Besucher sind bisher angemeldet:
Vorname Nachname Firma Branche
Anke Schirocki Agrobusiness Niederrhein Dienstleister Teilnahme zurücknehmen
Matthias Vornbrock Gartenbau Welzel Zierpflanzenbau Teilnahme zurücknehmen
Mirco Grabig Bejo Samen GmbH Handel mit Saatgut Teilnahme zurücknehmen
Jochen Gönsch Universität Duisburg-Essen Pricing/ Optimierung Teilnahme zurücknehmen
Rob Zanders Green Watts advies duurzame energie Teilnahme zurücknehmen
Maarten Welvaarts Gartenbau elbers\Eurofleurs Gartenbau Teilnahme zurücknehmen
Eric Brouwers ProSales Zakelijke dienstverlening Teilnahme zurücknehmen
Jens Christian Reintjes Rhewatech Projektbegleitung/Beratung Teilnahme zurücknehmen
Sophie Steinrücke Uni Duisburg-Essen Pricing/ Optimierung Teilnahme zurücknehmen
Benedikt Finnah Universität Duisburg-Essen Wissenschaft Teilnahme zurücknehmen
Peter van Gastel HAS Venlo education, university of applied science Teilnahme zurücknehmen
Maud van Well HAS Hogeschool Venlo Onderwijs Teilnahme zurücknehmen
Ulrike Vogl Rwz Agrar Teilnahme zurücknehmen
Henning H Sittel Effizienz-Agentur NRW Beratung Teilnahme zurücknehmen
Friederike Kögler Umweltministerium Landwirtschaft Teilnahme zurücknehmen
Peter Korsten Botany Group Agro Teilnahme zurücknehmen
Georg Dura Zentrum für Brennstoffzellen Technik Wasserstoff Teilnahme zurücknehmen