Gefördert durch:


Downloads
Veranstaltungsdetails



#greenmeet – ein Unternehmerfrühstück für’s Agrobusiness

Die Veranstaltungsreihe #greenmeet lädt Interessierte herzlich ein, in gemütlicher Runde bei Kaffee und Schnittchen mit anderen Akteure aus dem Agrobusiness in Kontakt zu treten. Bei jedem #greenmeet stellt sich jemand aus der Branche mit seinen innovativen Ideen, Projekten und Initiativen vor: mal ist es ein Unternehmen, mal eine Institution, mal eine Forschungs- und Bildungseinrichtung.

Seien Sie dabei, lassen Sie sich inspirieren, tauschen Sie sich mit anderen aus, bringen Sie Ihre Ideen ein und knüpfen Sie neue Kontakte. Wir freuen uns auf Sie! Die Teilnahme am #greenmeet ist für Sie kostenfrei. Bitte melden Sie sich über einen der unten genannten Kanäle an.

#greenmeet – Kreislaufwirtschaft - Nutzung von Restströmen im Unternehmen am Beispiel Kässbohrer, am 2022-10-20 07:30:00 Uhr

Treffpunkt: Feinkost und Bistro Staelemann, Venloer Str. 24 in Straelen

Ablauf:

  • Einlass ab 7:20 Uhr
  • Begrüßung um 7:40 Uhr
  • ca. 20 minütiger Impulsvortrag von Marcus Trappe, parallel dazu gemeinsames Frühstück
  • Übergang zur Diskussion, Zeit für Ihre Anregungen, Fragen und Erfahrungsberichte

Beim #greenmeet am 20. Oktober geht es um das Thema Kreislaufwirtschaft, also die Verwertung von Restströmen. Marcus Trappe berichtet von Erfahrungen aus der Firma Kässbohrer in Goch. Konkret geht es um die Wiederverwendung und Aufwertung von Verpackungsmaterialien, die regelmäßig im Unternehmen anfallen.

Gibt es in Ihrem Unternehmen noch einen Rohstoff oder Abfälle, die man zu neuen Produkten verarbeiten könnte? Welche Erfahrungen machen Sie mit dem Thema Kreislaufwirtschaft? Was erschwert vielleicht auch Bemühungen und Veränderungen? Wir freuen uns auf den Austausch!


Die Teilnahme ist kostenfrei. Um Anmeldung wird zwecks Planung gebeten:

  • über das untenstehende Formular
  • oder per Mail an simone.delamotte@lwk.nrw.de
  • oder per Telefon bei Frau de la Motte: +49 2834 704 127


Jetzt registrieren:
Diese Besucher sind bisher angemeldet:
Momentan keine Teilnehmer.