Stadt Geldern

Stadt Geldern
  • Tim van Hees-Clanzett
  • Issumer Tor 36
  • 47608 Geldern

Die Stadt Geldern lebt ihren Slogan „Geldern – Die LandLebenStadt“.

                                                                        Einerseits bietet die Stadt als Mittelzentrum für 80.000 Einwohner eine große städtische Auswahl von Einkaufs-, Arbeits-, Schul-, Sport-, Freizeit- und Kulturangeboten. Andererseits genießt man es, in einer fast dörflichen Gemeinschaft auf dem Lande zu wohnen und die Natur vor der Haustür zu haben.
Das Agrobusiness hat eine große Bedeutung für die Stadt. Gartenbau, Landwirtschaft und nachgelagerte Bereiche von Verarbeitung über Transport bis zur Vermarktung haben wichtige Standorte mit vielen Beschäftigten. Leitprodukte sind der Walbecker Spargel, die Eriken und viele Spezialkulturen (Blumen und Gemüse) auf über 100 ha Anbaufläche unter Glas.
Geldern hat seine lange Geschichte als moderne und junge Stadt. Junge Leute – 5.000 täglich – beleben die Gelderner Innenstadt, sie besuchen Gelderns Schulen. Die Innenstadt, die zum größten Teil verkehrsberuhigt ist, lädt zum gemütlichen und ungestörten Shoppingbummel ein. Filialen namhafter Einzelhandelsketten, kleine Boutiquen und Fachgeschäfte bieten ein großes Warenangebot. Gemütliche Gaststätten, Cafés und Restaurants laden zum Verweilen, Entspannen und Schlemmen ein.

Warum wir zum Agrobusiness gehören
                                                                                   
  • Wir die Region Niederrhein stärken wollen
  • Der Austausch unter Netzwerkpartnern für uns sehr wichtig ist
  • Wir uns weiterentwickeln möchten
  • Wir unsere Expertise weitergeben möchten