Volksbank an der Niers eG

Volksbank an der Niers eG
  • Am Kapellhof 1
  • 47608 Geldern
Seit Generationen steht die Volksbank an der Seite der Landwirtschaft. Die genossenschaftlichen Ideen Friedrich Wilhelm Raiffeisens leben in diesem partnerschaftlichen Miteinander weiter – und zwar auf hochmoderne Art und Weise. Auf einem Feld aber setzen beide Partner ganz klar auf Tradition: Zwischen Bauer und Bank sorgt weiterhin ein echter Fachberater für gute Geschäfte auf beiden Seiten. Ein Alleinstellungsmerkmal: Kein anderer Finanzdienstleister in der Region bietet dieses Agrar-Know-how.Insgesamt vertrauen rund 110.000 Privatkunden und Mittelständler der Kompetenz und der Zuverlässigkeit der Volksbank an der Niers. Und mehr als 42.000 von ihnen haben Mitgliederanteile erworben: Sie sind damit Eigentümer des Genossenschaftsinstituts, das seine Wurzeln im Jahr 1885 hat. Und auch der Vorstand ist dankbar, „dass unsere Gründer die Volksbank an der Niers auf den richtigen Weg geschickt haben: vor Ort den Sparern und Investoren bei der langfristig erfolgreichen Mehrung des Vermögens helfen, den Häuslebauer und Mittelständler in allen Kreditangelegenheiten fair zur Seite stehen und den wirtschaftlichen Erfolg unserer Mitglieder nachhaltig fördern“.Wichtige Kennzeichen der Volksbank: Sie ist vor Ort präsent, bietet individuelle Betreuung sowie modernen Rund-um-die-Uhr-Service an 27 Standorten und imInternet. Vermögensaufbau und Finanzierung, Daseinsvorsorge und Lebenshilfe: Die 389 Mitarbeiter engagieren sich persönlich und ganzheitlich.
Warum wir zum Agrobusiness gehören
                                                                                   
  • Wir die Region Niederrhein stärken wollen
  • Der Austausch unter Netzwerkpartnern für uns sehr wichtig ist
  • Wir uns weiterentwickeln möchten
  • Wir unsere Expertise weitergeben möchten